Was wir tun

Steuerliche Beratung beim Erwerb und Verkauf von Unternehmensbeteiligungen

Wir beraten Unternehme und institutionelle Investoren beim Erwerb und Verkauf von Unternehmensbeteiligungen. Wir entwickeln klassische Deal-Strukturen durch Anteilserwerb ebenso wie hybride Beteiligungsstrukturen, wie z.B. über stille Beteiligungen, partiarische Darlehen und ähnliche Finanzierungsinstrumente.

 

Unsere Beratung umfasst unter anderem:

 

  • die steuerliche und finanzwirtschaftliche Strukturierung der Transaktion
  • die steuerliche Due Diligence Prüfung
  • die steuerliche Beratung im Rahmen der Kaufvertragsverhandlung, z.B. zu steuerlichen Gewährleistungs- oder Freistellungsklauseln, sowie zur wirtschaftlichen Abgrenzung des Erwerbs (Cash-and-Debt-Free Konzept, Locked-Box Konzept, Festkaufpreis);
  • steuerliche Modellrechnungen; 
  • die steuerliche Würdigung und Qualifikation von Finanzierungsinstrumenten;
  • die Umstrukturierung bzw. die Integration des Unternehmens nach dem Erwerb. 

Zurück zur vorigen Seite